Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Achtung Spoilergefahr!
Auch wenn ich versuche, ohne Spoiler zu bloggen, so gelingt mir das nicht immer und ich möchte meine Leser deswegen an dieser Stelle davor warnen.
Deshalb sei hiermit gesagt:
Jedem ist selber überlassen, ob er oder sie diesen Blog liest! Lesen auf eigene Gefahr.

Es sei denn, du liebst Spoiler. Dann ist diese Warnung für dich nicht von Belang. ;-)

Über diesen Blog


Ja, warum blogge ich hier?
Das ist eine gute Frage... Ich habe hier bei Blogger schon so viele verschiedene schöne Blogs gesehen, weshalb ich schon sehr lange überlegt habe, mich hier anzumelden.
Als ich dann bei Animexx las, dass sich eine Freundin von mir gerade einen neuen Blog hier erstellt hatte, überlegte ich noch mehr, mich hier anzumelden.
Und ich tat es dann letzendlich auch. Auch wenn ich noch nicht wusste, worüber ich hier bloggen sollte... Denn ich habe bei Animexx meinen Blog und bei Blog.de bloggte ich zu Beginn dieses Blogs auch noch. Mittlerweile habe ich meine dortige Bücherecke auch auf Blogspot verlegt. → *klick*
Und jeder meiner Blogs bezieht sich auf ein spezifisches Thema.
In meiner Bücherecke blogge ich meine Rezensionen und über die Gedanken und Gefühle, die ich habe, wenn ich Bücher lese.

Und bei Animexx blogge ich meist Dinge, um meine Animexx-Bekanntschaften über mich auf dem Laufenden zu halten. Oder halt Animexx-Spezifisches. Und teilweise ist der Blog auch privat.
Was also sollte ich bei Blogger bloggen?
Nach einigem Hin und Her hatte ich eine Idee. Und diese werde ich nun auch durchziehen.
In diesem Blog werde ich über alles bloggen, was mich außerhalb der genannten Blogs so bewegt und da thematisch nirgends reinpasst.

Somit werde ich hier zB übers Internet, Filme, Technik und vielleicht Fanarts (sollte ich je wieder beginnen zu zeichnen) bloggen. Oder was mir sonst so einfällt bzw mich in Zukunft bewegen wird.
Auch werde ich so anonym wie möglich bleiben. Ich will nicht durch Zufall erkannt werden. Deswegen werde ich hier nirgends meine Person beschreiben. Wer sich ein Bild von meinem Charakter machen will, soll meinen Blog lesen. Und auch Fotos (wie zB. Selfies) wird es von mir hier nicht geben. Höchstens Dinge, die ich fotografiert habe und über die ich dann schreiben möchte.
Ich werde nur auf gezielte Fragen eingehen, sollten mir welche gestellt werden. Das werden die einzigen Infos zu meiner Person sein. (siehe Mittwochsstöckchen)
Um mich kennenzulernen, müsst ihr also zwischen den Zeilen lesen und euch selber ein Bild machen. Ob das nun zutrifft, oder nicht... ;P

Ich bleibe also gespannt, wie sich das Ganze hier entwickelt. Ich freue mich auf Feedback (könnt ihr in meinem Gästebuch posten) und über Kommentare. ^^

(Stand: 08.09.2017)